logo

Ausstellungshinweis
Shiro Tsujimura u.a.
Von der Kunst, ein Teehaus zu bauen
Neues Museum Nürnberg
27.10.2017-18.02.2018

Keramik: Shiro Tsujimura
Foto: Neues Museum Nürnberg (Annette Kradisch)

Ausstellung:
Von der Kunst, ein Teehaus zu bauen

Exkursionen in die japanische Ästhetik

Mit Werken von:
Atelier Bow Wow (Architektur), Chanto (Kunsthandwerk), Naoya Hatakeyama (Fotografie), Hosoo (Textile Kunst), Intermediatheque / The University Museum, the University of Tokyo (Installation), Kaikado (Kunsthandwerk), Kamisoe (Kunsthandwerk), Wajirō Kon (Architektur, Archives of Aoyama Gakuin University), Takahiro Kondo (Keramik), Kengo Kuma (Architektur), Issey Miyake (Mode), Nosigner (Design), Makoto Ofune (Malerei / Installation), Yasuaki Onishi (Installation), Hiroshi Sugimoto (Fotografie), Takano Bamboo (Kunsthandwerk), Reijiro Wada (Skulptur / Installation).

Parallel zur Ausstellung ist in der Sammlung die Präsentation Ikkō Tanaka. Plakate aus Japan – eine Kooperation des Neuen Museums mit der Neuen Sammlung. The Design Museum – zu sehen.

Neues Museum Nürnberg
Luitpoldstraße 5
90402 Nürnberg

Dienstag bis Sonntag: 10-18 Uhr
Donnerstag: 10-20 Uhr
Montags ist das Museum geschlossen.

www.nmn.de

Diesen Eintrag weiterempfehlenEmail this to someone