1956
in Riesa geboren

1975-1979
Berufsausbildung und Tätigkeit als Steinmetz und Steinbildhauer

1979-1986
Studium der Bildhauerei an der HfBK Dresden

1989-1990
Arbeitsstipendium in Berlin

1990-1991
Studium an der HdK Berlin

1991
Stipendium der Stiftung Vordemberge-Gildewart

1992
Stipendium der Akademie der Künste Berlin in der Villa Serpentara, Olevano Romano

1995
Stipendium des Kulturfonds Berlin

1996
Lehrauftrag an der HfBK Dresden

2001
Käthe-Kollwitz-Preis der Akademie der Künste, Berlin

2002
Förderpreis der Stadt Dresden
Mitglied der Sächsischen Akademie der Künste, Dresden

2005
Mannheimer Kuratoriumspreis für Skulptur



Einzelausstellungen

1991   
Galerie Franz Mehring, Berlin (erste Einzelausstellung)

1992   
Galerie Stil & Bruch, Berlin

1993   
Galerie Durhammer, Frankfurt/M

1993
Galerie Gebr. Lehmann, Dresden

1993
Galerie Brochier, München

1994   
Elisabeth-Schneider-Stiftung, Freiburg/B

1995   
Galerie Durhammer, Frankfurt/M

1995
Galerie Hübner & Thiel, Dresden (Katalog)

1996   
Galerie Elke Dröscher, Hamburg

1997   
galerie refugium, Berlin (Katalog)

1998   
Galerie Hübner & Thiel, Dresden

1998
Albertinum/Skulpturensammlung, Dresden (Katalog)

1998   
Galerie Japan Art, Frankfurt/M (Katalog)

1999   
galerie refugium, Berlin

1999   
APSIS, Dresden

2000   
Schlossmuseum, Schloss Friedenstein, Gotha (Katalog)

2001   
Akademie der Künste, Berlin (Katalog)

2001   
galerie refugium, Berlin

2002   
büro für kunst, Dresden (Katalog)

2002   
Galerie Ulrike Buschlinger, Wiesbaden (Katalog)

2003   
Kunsthalle Göppingen / Kunstverein Göppingen (Katalog)

2004   
Leonhardi-Museum, Dresden (Katalog)

2004   
Museum Neubrandenburg (Katalog)

2004   
Galerie Friedrich Müller, Frankfurt/M

2005   
Mannheimer Kunstverein, Mannheim (Katalog)

2005   
Galerie Dröscher, Hamburg

2006   
Im Winkel, Städtische Galerie Dresden

2006
Elisabeth-Schneider-Stiftung, Freiburg/B

2007   
Galerie Friedrich Müller, Frankfurt/M

2008
Galerie Florian Walch, München

2009
Apsis, Dresden

2010
Apsis, Dresden

2010   
Galerie Friedrich Müller, Frankfurt/M (Katalog)

2011-12
Zeichnungen, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Skulpturensammlung (Katalog)

2012-13
Kunsthandel Marion Grcic-Ziersch, München

2012
APSIS, Dresden

2012
Galerie Friedrich Müller, Frankfurt/M

2013-14
Sammlung Heinemann, Dresden

2014
APSIS, Dresden

2015
Galerie Friedrich Müller, Frankfurt/M (Katalog)

2017
Galerie der Stadt Fellbach (Katalog)

2018
Galerie Friedrich Müller, Frankfurt/M

2018
Kunsthandel Marion Grcic-Ziersch, München

2019
Emanuel von Baeyer Cabinet, London

2019
Zwei Formen im Raum, Staatliche Kunstsammlungen Dresden


Ausstellungsbeteiligungen

1988   
Galerie NORD, Dresden

1990   
Galerie der Künstler, München (Katalog)

1992   
IV. Internationale Papierbiennale, Düren (Katalog)

1993   
Pegel 7, Galerie Rähnitzgasse, Dresden (Katalog)

1994   
Pegel 7, La Laiterie, Strasbourg

1994
Ausgewählte Europäer, Museum Wiesbaden (Katalog)

1996   
Galerie Stil & Bruch, Berlin

1996
Modernity-Projekt 2000, Palazzo Bicherasio, Turin (Katalog)

1997   
Galerie Hübner & Thiel, Dresden

1998   
Die Macht des Raumes, Museum Junge Kunst Frankfurt/Oder

1999   
büro für Kunst, Dresden

2000   
galerie refugium, Berlin

2001   
Galerie Ulrike Buschlinger, Wiesbaden

2001   
8. Triennale der Kleinplastik, Fellbach (Katalog)

2002/03   
Kupferstichkabinett, Dresden

2003   
APSIS, Dresden

2004   
Kupferstichkabinett „Weltsichten", Dresden

2008   
Staatliche Kunstsammlung „I can only see things when I move", Dresden

2008   
Galerie Friedrich Müller „Künstler der Galerie", Frankfurt/M

2008
Glöckner, Göschel, Müller, Schön, Galerie Döbele, Dresden

2009
Pinakothek der Moderne, „Die Gegenwart der Linie", München (Katalog)

2009
Räumlich, Galerie Elke Dröscher, Hamburg

2010
Bildhauer/Zeichnungen, Kunsthandel Marion Grcic-Ziersch, München

2010
15x1 // 45+, Kupferstichkabinett, Dresden

2010
Neueröffnung Albertinum, Dresden (Katalog)

2011
Künstler der Galerie, Galerie Friedrich Müller, Frankfurt/ Main

2011-12
Kunst im Werden; Buchmuseum SLUB, Dresden (Katalog)

2011-12
Lindenau-Museum, Altenburg (Katalog)

2013
Galerie Döbele, Dresden

2013
Kunstsammlung Neubrandenburg

2013
Motorenhalle Dresden (Katalog)

2013
Morgner- Archiv, Chemnitz

2014
Künstler der Galerie, Galerie Friedrich Müller, Frankfurt/M

2014
Saxonia Paper II, Kunsthalle der Sparkasse, Leipzig (Katalog)

2015
Linien-Musik des Sichtbaren, Pinakothek der Moderne, München (Katalog)

2015
10 Jahre Städtische Galerie Dresden - Erwerbungen und Schenkungen, Dresden

2016
Wohin mit der Schönheit. 20 Jahre Sächsische Akademie der Künste, Städtische Galerie Dresden

2017
Ich bin nicht meine Zielgruppe. Sammlung Stefan Heinemann, Kunsthaus Dresden

2018
Skizzenbuchgeschichte(n). Skizzenbücher der Staatlichen Graphischen Sammlung München
Pinakothek der Moderne, München

2019
Die Sammlung, Kunsthalle Göppingen

2019
Auch das ist Zukunft, Sächsische Akademie der Künste, Dresden

2019
Elfer Raus! 22 Jahre Kuratoriumspreis des Mannheimer Kunstvereins, Kunstverein Mannheim


Publikationen

1988   
Gunhild Brandler, Junge Künstler 88 Galerie NORD, Dresden (Faltblatt)

1990   
Sigrid Walter, Figuren und Bilder, Nowacki/Schön, Galerie Nord, Dresden (Faltblatt)

1991   
Norbert Göller, Symbole des Wachstums und der Fruchtbarkeit, Union 213

1992   
IV. Internationale Papierbiennale, Düren (Katalog)

1992   
Katharina Hegewisch, in: Kat. Elisabeth-Schneider-Preis, Freiburg/B

1993   
Susanne Altmann, Bedeckte Tiefen, in DNN 11.5

1993   
Bettina Zöller - Stock, Skulpturen aus Papier, in: NIKE Nr. 48, S.38

1993   
Pegel 7, Susanne Altmann, Dresden (Katalog)

1994   
Bettina Zöller-Stock, Ausgewählte Europäer, Museum Wiesbaden (Katalog)

1994   
Im Winkel, Galerie Hübner & Thiel, Dresden (Katalog)

1995   
3 x 3, Galerie Hübner & Thiel, Dresden (Katalog)

1995   
Ingrid Adler, Verwandlung in der Leere des Raumes, in: DNN 1.11

1995   
Peter Guth, Kerbungen und Stülpungen, in FAZ 28.10.95

1995   
Ralph Lindner, Orte der Erinnerung, in NBK 6/95, S.45

1996   
Thomas Köhler, Modernity Projekt 2000, Palazzo Bricherasio, Turin (Katalog)

1997   
Ralph Lindner, Objekte und Zeichnungen, galerie refugium, Berlin (Katalog)

1997   
Klaus Hammer, Im Augenblick des Gleichgewichts, in: Tagesspiegel 27.9.97

2000
Schlossmuseum Gotha (Katalog)

2002
Zeichnungen, Stiftung Archiv der Akademie der Künste, Berlin (Katalog)

2003
Kunsthalle Göppingen (Katalog)

2004
Leonhardi-Museum Dresden (Katalog)

2004
Kunstsammlung Neubrandenburg (Katalog)

2004
Weltsichten, Kupferstich-Kabinett Dresden (Katalog)

2005
Mannheimer Kunstverein (Katalog)

2006
Zeichnungen, Kunstraum Falkenstein, Hamburg (Katalog)

2009
Die Gegenwart der Linie, Pinakothek der Moderne, München (Katalog)

2010
Galerie Friedrich Müller, Frankfurt/M (Katalog)

2010
Die Kunst von der Romantik bis zur Gegenwart, Staatliche Kunstsammlungen Dresden (Katalog)

2012
Zeichnungen, Staatliche Kunstsammlungen Dresden (Katalog)

2015
Linien-Musik des Sichtbaren, Pinakothek der Moderne, München (Katalog)

2015
Jürgen Schön - Objekte und Zeichnungen, Galerie Friedrich Müller (Katalog)

2017
Jürgen Schön - Objekte und Zeichnungen, Galerie der Stadt Fellbach (Katalog)

2017
Ich bin nicht meine Zielgruppe. Sammlung Stefan Heinemann, Kunsthaus Dresden

2018
Skizzenbuchgeschichte(n). Skizzenbücher der Staatlichen Graphischen Sammlung München
Pinakothek der Moderne, München


Arbeiten in öffentlichen Sammlungen

Kunstmuseum Kloster Unserer Lieben Frauen, Magdeburg
Museum Junge Kunst, Frankfurt/Oder
Schlossmuseum Gotha
Elisabeth-Schneider-Stiftung, Freiburg
Albertinum / Skulpturensammlung, Dresden
Kupferstichkabinett Dresden
Kunstfonds des Freistaates Sachsen, Dresden
Kleinplastik Triennale, Fellbach
Neues Museum Weserburg, Bremen
Kunstsammlung Neubrandenburg
Lindenau- Museum, Altenburg
Pinakothek der Moderne, München
Staatliche Kunsthalle, Karlsruhe
Sammlung Manfred Wandel, Reutlingen
Kunstsammlung der Akademie der Künste, Berlin
Galerie der Stadt Fellbach
Graphische Sammlung der Kunstsammlungen Chemnitz